Zum Umgang mit Rangebällen!

Leider müssen wir aus aktuellem Anlass zu diesem Thema mal wieder einiges klarstellen! Wir haben hier, die wichtigsten Regeln noch einmal zusammengefasst!

1. Alle Driving Range Bälle sind Eigentum der Golf-Park Winnerod Betriebsgesellschaft mbH.

2. Range Bälle dürfen nur auf der Driving Range, dem Putting-Grün und dem Chipping-Grün gespielt werden, d.h. nicht auf dem Platz, .

3. Spielt jemand mit Range Bällen auf dem Platz, ist das das SCHLIMMSTE was ein Golfspieler tun kann! Es ist absolut verboten!

4. Sollte ein Spieler auf dem Platz beim Spielen mit Rangebällen angetroffen werden, wird dieser unverzüglich und ohne Diskussion sofort der Anlage verwiesen.

5. Driving Range Bälle dürfen nicht in Hosen- oder Golftaschen gesteckt, im Kofferraum oder Caddyschrank zwischengelagert oder von der Driving- Range mitgenommen werden!

6. Die Mitnahme von Driving-Range Bällen, die Zwischenlagerung in Golftaschen, im Auto oder sonst wo, und das Spiel mit diesen auf dem Platz ist Diebstahl und wird ggf. von der Golf-Park Winnerod Betriebsgesellschaft mbH zur Anzeige gebracht!

Alle Golfer werden gebeten auf die Einhaltung dieser Regeln zu achten und andere freundlich darauf hinzuweisen!

Jeder Verstoß ist der Rezeption zu melden!

Wir finden es schade, dass wir dies hier schreiben müssen, sehen aber keine andere Möglichkeit!

Bitte verzichten Sie auch darauf Personen, die Sie auf die Einhaltung dieser Regeln hinweisen, unangemessen zu behandeln!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom Golf-Park Winnerod