WINNERÖDER RMKL-TEAM MIT GELUNGENEM START 2019

Unser RMKL-Team reiste zum ersten Ligaspiel bei strömenden Regen nach Mommenheim. Zum Start hatten wir aber ideales Golfwetter, der Platz präsentierte sich in einem sehr guten Zustand – mit sehr schnellen Grüns. Einige Spieler hatten damit enorme Probleme, 3-Putt´s waren keine Seltenheit.

Mommenheim nutzte den Heimvorteil und belegte den 1. Platz mit 157 Punkten. Die weiteren Ergebnisse:

 2. Platz: Marburg                  155 Punkte
3. Platz: Gernsheim               154 Punkte
4. Platz: Winnerod                 145 Punkte
5. Platz: Kiawah-Riedstadt    143 Punkte
6. Platz: Idstein                        138 Punkte
7. Platz: Bad Orb                      120 Punkte

Den 1. Brutto-Rang schnappte sich Scheidgen ‚Franz-Josef (Mommenheim) mit 20 Punkten, Logi Tsogtbaatar belegte den 3. Rang mit 19 Punkten.

Netto-Sieger wurde Bloechle Eberhard (35)/Marburg, Peter Pabst belegte (32) den 4. Platz.

Die weiteren Netto-Ergebnisse der Winneröder: Manfred Nabert (30), Dr. Sauerwein Peter (29), Logi Tsogtbaatar (27), Michael Streit (27). Die Streichergebnisse lieferten Alfred Keller und Peter Becker ( je 26 und Lothar Jocksch (23)

Weitere Ergebnisse können unter www.RMKL.de nachgelesen werden.

Am 14. 06. 2019 tragen wir in Winnerod unser Heimspiel aus. Wir wollen auf unserer Anlage die beste Leistung abrufen und ebenfalls den Heimvorteil zu einem Sprung nach oben in der Tabelle nutzen.

Ewald