Überlegener Gesamtsieg der Herrengolfer beim GM-Cup 2018

Die Winneröder Herrengolfer haben sich am letzten Spieltag zu Hause den Gesamtsieg 2018 nicht mehr nehmen lassen, den Vorsprung noch weiter ausgebaut! Das Endergebnis nach drei Spieltagen:

  1. WINNEROD      –  1.431 Punkte
  2. DILLENBURG    –  1.318 Punkte
  3. MARBURG        –  1.238 Punkte

Bei diesen tollen Bedingungen gab es auch zahlreiche Unterspielungen. Von den Winnerödern sind besonders hervorzuheben: Freitag Holger (31/41), Walther Thorsten (29/43), Billek Mischa (30/38),
In der Netto-Wertung: Schneider Thomas u. Köhler Stefan mit je 42 Punkten, Pabst Peter, Oswald Andreas und Becker Peter mit je 37 Punkten.
Unsere Greenkeeper haben uns  einen tollen Platz präsentiert! Ein dickes Dankeschön geht auch an unser Sekretariat, das mit der komplizierten Auswertung ganze Arbeit geleistet hat und mir für die Siegerehrung perfekte Unterlagen präsentierte.
Die Gastronomie hat allen Teilnehmern ein leckeres Essen geboten, einige waren mehrfach am Buffett – es war eben was anderes und nicht immer Schnitzel und Nudeln!
Es ist immer ein Zeichen des Wohlfühlens, wenn die Gespächsrunden bis in den späten Abend hinein andauern!

 

Freuen wir uns also auf den GM-CUP 2019.