RMKL-TEAM WINNEROD TROTZT DEM BACKOFEN KIAWAH

Unser RMKL-Team erspielte bei bis zu 42° in Kiawah einen großartigen 2. Platz am 3. Spieltag! Gastgeber Kiawah war an diesem Tag nicht einzufangen, nutzte den Heimvorteil mit dem 1. Platz Brutto (32) und dem 1. Platz Netto (41).
Den 3.Platz in der Einzelwertung holte sich Dr. Peter Sauerwein mit 35 Netto – damit auch Bester in der Teamwertung. Die weiteren Ergebnisse siehe unten. Die Hitze nicht so gut überstanden haben Ewald Humer und Stefan Köhler, die mit Lothar Joksch die Streichergebnisse lieferten.

Mit diesem Ergebnis kletterten die Winneröder auf den Aufstiegsplatz 2 in der Tabelle, den wir natürlich in den nächsten Spielen sichern wollen. Schon am 09.08.2019 fahren wir in den Odenwald zum Heimspiel des GC Gernsheim.

1. Kiawah 27.79 143 131 182 0 0 0 0 456
2. Winnerod 28.12 145 149 157 0 0 0 0 451
3. Mommenheim 26.67 157 144 145 0 0 0 0 446
4. Marburg 26.92 155 145 141 0 0 0 0 441
5. Gernsheim 25.96 154 131 147 0 0 0 0 432
6. Idstein 25.46 138 130 146 0 0 0 0 414
7. Bad Orb 22.26 119 121 132 0 0 0 0 372

Nochmals herzlichen Dank an alle Spieler für den tollen Einsatz bei diesen Temperaturen! Aktuelle Tabelle: