RMKL-TEAM weiter auf dem Weg nach oben

Auch in Idstein lieferte das Winneröder RMKL-Team eine geschlossene Mannschaftsleistung ab und festigte den 2. Tabellenplatz. Mit einer herausragenden Leistung beendete Logi Tsogtbaatar die Runde – Tagessieger in der Brutto-Wertung (27) und Netto 37 Punkte – neues HCP 8,1. Herzlichen Glückwunsch! Für das Team gepunktet haben Peter Pabst (35), Wolle Haas (33), Lothar Jocksch (32) und Dr. Peter Sauerwein (31). Die Streicher waren in Idstein Ewald Humer (29), Alfred Keller (27) und Robert Fehr (26).

Es war in Idstein wieder nicht einfach zu spielen! Am „Nassen Berg“ erwischte uns erneut ein Gewitter mit Sturm und Starkregen. Nach einer Stunde Unterbrechung konnten wir die Runde fortsetzten und auch mal zu Ende spielen, nachdem wir am 12.07.2019 wegen Gewitter ganz abbrechen mussten.

4. Liga
1. Kiawah 28.53 143 131 182 170 168 0 0 794
2. Winnerod 29.05 145 149 157 160 168 0 0 779
3. Marburg 28.33 155 145 141 167 159 0 0 767
4. Mommenheim 27.23 157 144 145 155 162 0 0 763
5. Gernsheim 27.55 154 131 147 167 157 0 0 756
6. Idstein 28.08 138 130 146 166 174 0 0 754
7. Bad Orb 26.36 119 121 132 152 163 0 0 687

Der Aufstieg in die 3. Liga rückt näher! Schon am 06.09.2019 reisen wir zum nächsten Liga-Spiel nach Bad Orb und wollen dort den nächsten Schritt nach oben machen!

Ewald