RMKL-TEAM MIT TENDENZ NACH OBEN!

Im 2. Ligaspiel am Freitag auf der Anlage des Mainzer Golfclubs konnte sich unser Team leicht steigern, wir belegten in der Teamwertung den 3. Platz (von 6 Mannschaften).

Auf der anspruchsvollen Anlage hatte natürlich Mainz die Nase vorne, vor Idstein. Alle 6 Teams rückten näher zusammen, vom 1. bis zum 6. Platz (Bad Orb) sind es lediglich 20 Nettopunkte!

Logi Tsogtbaatar war unser Bester und räumte auch den Bruttopreis mit 23 Punkten ab (33 Netto). Es folgen dann M. Streit (30), M.Nabert (29) W.Haas (27) L.Joksch (27).

Die Streichergebnisse lieferten P.Becker(27), E.Burgard (25) und A.Oswald (21).

Den absoluten Knaller lieferte Manfred Nabert mit dem “Hole in One” auf der 13 !!! Herzlichen Glückwunsch dazu – wir haben es alle genossen!

Anfang Juni steht schon der nächste Termin in Altenstadt an. Dort wollen wir die positive Entwicklung fortsetzen und in der Tabelle wieder ein kleines Stück klettern!