Bad Arolsen

JS2 gut vorbereitet für das ``Grand Finale``

Mit einem sehr starken Auftritt (insgesamt 51 Schläge über Par bei 5 gewerteten Ergebnissen) und einem 2. Platz in der Tageswertung hinter den Gastgebern vom Land- und Golfclub Bad Arolsen (41 über Par) ist die 2. Mannschaft der Jungsenioren vom GC Winnerod sehr gut für den letzten Spieltag im September vorbereitet. Mit nunmehr 1 Punkt und 9 Schlägen Vorsprung vor dem GC Friedberg II, startet die 2. Mannschaft am 05.09.2015 unter einer sehr günstigen Ausgangsituation, um den 3. Aufstieg in Folge auf eigenem Geläuf perfekt zu machen. Letzter in der Tageswertung wurde der Golf- & Countryclub Attighof (gesamt 63 über Par), gefolgt vom GC Friedberg II (57 Schläge über Par) auf dem dritten Platz.

In der Hitzeschlacht bei nahezu 40° Celsius im Schatten konnten sich gerade die (noch) “Zweistelligen” Thorsten Walther (11 über Par mit Handicap-Unterspielung um 3 Schläge) sowie Jan Stocker (13 über Par) sehr gut in Szene setzen und ihre Mitstreiter aus Friedberg und dem Attighof auf Distanz halten. Auch die gestandenen Mannschaftsspieler Sascha Michele (6 über Par), Kim Backhaus (8 über Par), Jochen Jung (13 über Par) und Michael Rau (13 über Par) nahmen alle Kraftreserven zusammen um ihren Beitrag zur geschlossenen Mannschaftsleistung zu leisten.

© Copyright 2019 Golfpark Winnerod by Werbeagentur Hanau