Guter Zweiter Platz zum Saison Abschluss!

Am letzten Spieltag der Saison 2019 wollte man noch einmal versuchen die minimale Chance auf den Aufstieg zu wahren! Leider musste man sich der stärkeren Mannschaft aus Fulda geschlagen geben! Zum Schluss fehlten auf den ersten Platz, in der Tageswertung, nur zwei Schläge. Aber selbst ein besseres Tagesergebnis hätte nicht zum Aufstieg gereicht. Um den Gesamtsieg zu erreichen, hätte Fulda nur Dritter werden dürfen!

So schließt man die Saison mit einem guten zweiten Platz in der Tabelle ab! Nach einem kurzen tief in Waldeck ist dieses Ergebnis vollkommen zufriedenstellend.

Am letzten Spieltag landete das Team von Bad Arolsen auf Platz drei. Auf dem vierten Rang landete Waldeck, welche in der neuen Saison nun in der sechste Liga starten müssen. Aufsteiger in die vierte Liga ist Fulda.

Für Winnerod spielten: Holger Freitag 81 (+9), Marco Danisch 83 (+11), Andreas Hölzl 83 (+11), Carsten Dern 84 (+12), Thomas Burgard 87 (+15) und Jochen Jung 88 (+16). 

Ein großer Dank gilt auch den an diesem Tag übrigen Mannschaftskollegen, die als Caddie oder Versorgungskräfte eingesetzt wurden.

5. AK30-Hessenliga Nord Herren 2019

PlatzGolf-ClubPunkteüber
Par
Bad Arolsen
04.05.2019
(10:00 Uhr)
Waldeck
29.06.2019
(10.00 Uhr)
Fulda
17.08.2019
(10:00 Uhr)
Winnerod
07.09.2019
(11:00 Uhr)
1.Fulda142432 Pkt. / 714 Pkt. / 704 Pkt. / 464 Pkt. / 56
2.Winnerod II112813 Pkt. / 682 Pkt. / 853 Pkt. / 703 Pkt. / 58
3.Bad Arolsen93184 Pkt. / 643 Pkt. / 821 Pkt. / 831 Pkt. / 89
4.Waldeck63271 Pkt. / 941 Pkt. / 852 Pkt. / 702 Pkt. / 78