1.WINN e.V. Trophy

WINN_Logo_komplett_4c
1.WINN e.V. Trophy mit großem Erfolg!!!!!

Die erste Austragung der WINN e.V. Trophy stand voll im Zeichen der Unterstützung des Fördervereins und so kamen durch Startgelder, große Tombola, Spenden und einem Nearest to the Pin Wettbewerb (über den Teich auf der 18) beim letzten Herrengolf insgesamt der „super Betrag“ von   2 .0 0 0,- €! zusammen.

Großer Dank für die Unterstützung des Turniers und der Tombola geht u.a. an die HSG Wetzlar, Giessen 46ers, RSV Lahn Dill, BMW Dörr Hess, REWE Mirco Weisenborn,  AXA Versicherung Reinhard Zimmer und Carsten Dern, Golf-Park Winnerod Betriebsgesellschaft mbH, Pro-Shop Wagener, Bäckerei Nabert und allen Mitgliedern, die mit Ihren Preisen für die Tombola, die Bestückung der Halfwayverpflegung mit Kuchen und kleinen Köstlichkeiten zu einem tollen Turnier werden ließen.

Über 50 Teilnehmer meldeten sich zum Turnier um den Jugendförderverein zu unterstützen. Bei zum Teil sehr durchwachsenem Wetter wurde ein 4er Scramble über 18 Löcher (9 Löcher Meisterschaftsplatz + 9 Löcher Kurzplatz) gespielt. Trotz des Wetters wurden zum Teil sehr gute Ergebnisse erspielt!

Ergebnisse:

1. Bruttoteam Heike Müller, Wolfgang Klotz, Wolfgang und
Johannes Gärtner
mit 57! Bruttoschlägen bei PAR 63.

1.Nettoteam Mika, Kerstin und Jochen Pfannmüller mit Wilhelm Walter mit 27! Nettoschlägen
2. Nettoteam Gilbert Nunzi, Alexander Finke, Sören und Katrin Fechner mit 29 Nettoschlägen
3. Nettoteam Ulrike, Julius und Claus Weber 31 Nettoschlägen

DSC02035  DSC02032  DSC02058  DSC02065