⛳️ 2. Charity- Golfen zugunsten von “Wildwasser” 🏌️‍♂️

Am 4. August starteten 38 Damen und spielten für einen guten Zweck. Es wurden 970 € an Startgeldern eingenommen, hinzu kamen 330 € an Spenden. Somit überweisen die Winneröder Damen 1.300,– € an die Organisation “Wildwasser”. Ein besonderer Dank geht an den Proshop Wagener, der wieder tolle und hochwertige Sachpreise gesponsert hat. 😃Bei optimalen Wetterverhältnissen und gut gepflegten Grüns konnte ein 18- Loch Turnier und ein 9-Loch Turnier gespielt werden. Erfreulich ist, dass auch viele neue Golferinnen dabei waren.
Es gab im 18 Loch Turnier 4 Unterspielungen. Herzlichen Glückwunsch an die Bruttogewinnerin Susanne Hubatschek. Den 1. Platz in der Netto Klasse A erzielte Cornelia Schlapp, den 2. Platz Ingrid Papst und den 3. Platz Hannelore Lindner. In der Netto Klasse B gab es folgende Ergebnisse: Janet Zeltinger (1. Platz), Anna Adam (2. Platz), Gisela Mack (3.Platz). Im 9 Loch Turnier gab es viele Unterspielungen. Platz 1 in der Nettowertung A belegte Barbara Nickl, Platz 2 Liselotte Will, Platz 3 Silke Vogel.
In der Netto Klasse B erreichte Petra Spengler den 1. Platz, Ingrid Staiger den 2. Platz und der 3. Platz ging an Lourdes Riudavets Coll.🥇🥈🥉
Die Damen unterstützen gerne die Beratungsstelle “Wildwasser”. Diese gemeinnützige Organisation hilft Mädchen und Jungen in Gießen und Umgebung, denen sexuelle Gewalt widerfahren ist.